Im Frühjahr hatte ich die einzigartige Gelegenheit Stelzenläufer (Himantopus himantopus) in einem wunderschönen See mit viel Wasserhahnenfuß (Ranunculus aquatilis L.) fotografieren zu können. Außergewöhnliche Bilder sind dabei entstanden.

Stelzenläufer (Himantopus himantopus) läuft im Wasser

Stelzenläufer (Himantopus himantopus) spiegelt sich im Wasser

Stelzenläufer (Himantopus himantopus) spiegelt sich im Wasser

Stelzenläufer (Himantopus himantopus) läuft im Wasser

Viele weiter Bilder aus der Fotoserie sind in der Bildergalerie unter Limikolen / Regenpfeiferartige zu finden.

 

Der Graureiher (Ardea cinerea), auch Fischreiher genannt, gehört jedes Frühjahr zu einem beliebten Fotomotiv von mir. Gerade im Flug ist die Eleganz dieses Schreitvogels schön zu sehen.

Ein Graureiher (Ardea cinerea) fliegt zu seinem Nest

Ein Graureiher (Ardea cinerea) fliegt mit Nistmaterial zu seinem Nest

Ein Graureiher (Ardea cinerea) fliegt vor blauem Himmel

Weiter Bilder von Graureihern (Ardea cinerea) sind in der Bildergalerie unter sonstige Vögel zu sehen. Bildanfragen können gerne telefonisch oder über das Kontaktformular gestellt werden.

 

 

Zwei Haubentaucher (Podiceps cristatus) spiegeln sich im Wasser:

Junger Haubentaucher (Podiceps cristatus) beim Fressen eines Fisches:

Haubentaucher Copula (Paarung)

Haubentaucher auf einem See

 

Alle Bilder von Haubentauchern sind in der Kategorie a title="Wasservögel&qot;""Wasservögel in der Galerie zu sehen.

 

So oder ähnlich geht es bestimmt einigen, die in den Geschäften die goldigen "Osterhasen" sehen. Schön mit einem Glöckchen verziert sitzen die Osterkaninchen da.

Richtige Hasen sehen anders aus. Bilder davon gibt es hier. Wie Kaninchen aussehen, sieht man an den folgenden Fotos.

Ein Wildkaninchen (Oryctolagus cuniculus) zu Ostern auf einer grünen Wiese

Ein Wildkaninchen (Oryctolagus cuniculus) sitzt im grünen Gras und frisst.

Ein Wildkaninchen (Oryctolagus cuniculus) auf einer grünen Wiese im Frühjahr

Diese beiden Bilder zeigen den Feldhasen (Lepus europaeus). Der Feldhase ist im Vergleich zum Kaninchen wesentlich größer. Die Löffel sind länger und leider ist er mittlerweile auch seltener anzutreffen als das

Feldhase (Lepus europaeus) sitzt im Gras

Feldhase (Lepus europaeus) in einer grünen Wiese Wildkaninchen (Oryctolagus cuniculus)

Noch mehr Fotos von Hasen und Kaninchen sind in der Kategorie sonstige Säugetiere in der Bildergalerie zu finden.

 

Die Blütezeit der Küchenschellen (pulsatilla vulgaris) neigt sich dem Ende zu. Die Küchenschellen, auch Kuhschelle genannt, verlieren ihr Blätter und der kugelförmige Fruchstand tritt hervor. Der Fruchtstand der Kuhschelle (pulsatilla vulgaris) besteht auf vielen kleinen, spindelförmigen Nüsschen. Die Früchte der Kuhschellen gehören zu den Federschweifflieger. Sie Bohren sich mit ihren Spitzen in den Boden hinein.

Kuhschellen / Küchenschellen (Pulsatilla vulgaris) am späten Abend im Sonnenuntergang mit leuchtenden Härchen

Kuhschellen / Küchenschellen (Pulsatilla vulgaris) am späten Abend im Sonnenuntergang mit leuchtenden Härchen

Kuhschelle / Küchenschelle (Pulsatilla vulgaris)

Mehr Fotos von Küchenschellen.

 

 

Nach einem langen und strengen Winter erwacht die Natur langsam aus ihrem Winterschlaf. Der letzte Schnee taut und man kann die Vorboten des Frühlings schon erahnen. Die Küchenschellen (Kuhschellen, Pulsatilla vulgaris) werden in wenigen Tagen wohl blühen, sofern es keinen erneuten Schneeeinbruch gibt.