In den Bergen zu wandern zählt zu einem abwechslungsreichen Erlebnis. Das Wetter kann sehr schnell umschlagen und von strahlendem Sonnenschein zu unwetterartigen Schauern wechseln. Diese Wetterwechsel machen sich oft durch einen kurzen, auffrischenden Wind bemerkbar. Die Wolken ziehen schnell vorbei und oft hört auch der Regen schnell wieder auf. Gerade bei diesem Wetter ist das Fotografieren spannend und man erhält Stimmungen der besonderen Art. Dramatische Wolkenformationen und leuchtende Bergspitzen sind die Belohnung für das Ausharren bei ungemütlichem Wetter.

Leuchtende Bergspitze, Schreckhorn, Berner Alpen, Schweiz

 

Schreckhorn und kleines Schreckhorn (Berner Alpen in der Schweiz) in den Wolken

Bergspitze im letzten Licht bei starkem Regen und aufziehendem Unwetter in den Berner Alpen (Schweiz)

Schreckhorn, Aarmassiv, Erstfeldergneis im Strahl der letzten Lichtstrahlen

Naturfotos von Fauna und Flora

Säugetiere, Vögel, Pflanzen, Landschaften sind meine beliebtesten Motive. Unter Bilder sind Naturbilder in verschiedenen Kategorien (Säugetiere, Vögel, Pflanzen und Landschaften) zu sehen. In der Bildergalerie erhalten Sie einen Einblick in mein fotografisches Portfolio.

Im Naturfoto-Blog erfahren Sie Neuigkeiten über meine aktuelle fotografische Arbeit und über meine naturfotografischen Projekte im In- und Ausland.

Viele der Bilder zeigen Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum. Insbesondere liegt mir die heimische Fauna und Flora am Herzen.

Weitere Naturfotos stelle ich Ihnen gerne auf Anfrage zur Verfügung. Die Bilder-Galerie kann über die Suchfunktion oben rechts im Volltext durchsucht werden. Diese Seite richtet sich an Bildinteressenten und Naturliebhaber. Alle hier gezeigten Bilder können Sie käuflich erwerben.

Bildanfragen stellen Sie entweder telefonisch unter +49 178 5776131 oder über das Kontaktformular.